Spiderbeam durch Sturm beim Funker beschädigt, Radio Bunker übernimmt die Kosten für einen neuen

Liebe Funker, wir alle haben in den letzten Wochen gebangt das der Sturm uns und unsere Antennen auf den Dächern, Bäumen, Masten und auf unseren Autos verschont. Bei vielen verlief der Sturm ohne weitere Schäden. Bei manchen wurde er zum Alptraum jedes Funkers! Genau diesen Alptraum musste Marco B. (DAM212 / 13OT212) aus der schönen Uckermark durchleben, als der Sturm seinen 18m Spiderbeam Mast mit einer schönen Selbstbau- Antenne abbrach.

Die Spiderbeam Masten sind extrem Kostenintensiv und Zeitaufwendig diese wieder aufzurichten. Eine Reparatur des alten Spiderbeam Masten war leider nicht möglich, da der Sturm zu heftig wütete. Deshalb entschlossen wir uns Marco B. (DAM212 / 13OT212) aus der schönen Uckermark zu unterstützen und bestellten für Ihn einfach einen neuen auf unsere Kosten!

Marco B. (DAM212 / 13OT212) aus der schönen Uckermark nutzt schon seit längeren unsere Selbstbau Antennen wie zB. die 5/8 Drahtantenne für das 11m Band. Wir wünschen viel Erfolg mit unseren Selbstbau- Antennen und viel Erfolg beim Aufbau deines neuen Spiderbeam Masten!

Kommentar hinterlassen